Lieblingsplätze … am Chiemsee

Chiemsee

Lieblingsplätze heißt die neue Interview-Serie, die ab sofort an jedem ersten Freitag im Monat auf Delicious Travel erscheint. Ich habe ganz verschiedene Menschen gefragt, was ihnen besonders gut gefällt, da wo sie leben. Und wie ein perfekter Kurztrip in ihre Region unvergesslich wird. Entstanden sind daraus wirklich liebevolle Porträts aus allen Ecken Deutschlands, die Lust auf eine genussvolle Auszeit machen. Den Anfang macht Anja Hanke aus Rimsting am Chiemsee, deren kulinarische Porträts ich immer wieder gern lese. Anja kenne ich von verschiedenen Messebesuchen und -veranstaltungen, die sich um das Thema Wein und Genuss drehen.

Was hat deine Stadt oder Region, was andere nicht haben?

Am Chiemsee findet man einfach alles, was man für ein genussvolles Leben braucht: See, Berge, eine spannende Gastronomie. Und wer doch mal Sehnsucht in die Großstadt hat, ist in kürzester Zeit in München, aber auch im herrlichen Salzburg.

Wie sieht ein perfektes Wochenende aus in deiner Region?

Das perfekte Wochenende am Chiemsee beginnt wie überall: mit Ausschlafen! Danach geht es zum Brunchen ins Westernacher. Mit Blick auf den See, die Herreninsel und dahinter das Alpenpanorama – besser kann ein Tag nicht beginnen. An einem sonnigen Tag ruft dann der Berg oder der See. Ich liebe es den Sundowner auf der Herreninsel in der Boje 96 (leider keine Webseite) zu genießen. Ein absoluter Insidertipp, den man nur mit dem eigenen Boot erreichen kann. Zum Abschluss ein Weltklasse Cocktail im Café Sol.

Wenn nur ein Tag Zeit wäre, was sollte ich unbedingt machen?

Mit dem Boot auf die Fraueninsel fahren. Sie ist zu jeder Jahreszeit einfach wunderschön und ein Ort, an dem man in kurzer Zeit seine innere Mitte findet.

Fraueninsel
© www.chiemseeyacht.de

Welcher ist dein Lieblingsplatz und warum?

Gstadt – da ist meine Lieblingseisdiele. Ich liebe es, dort ein Eis zu essen und dabei – mit Blick auf die Fraueninsel und die Alpen – die Füße ins Wasser baumeln zu lassen. Das ist Kurzurlaub für die Seele!

Bitte vervollständige die folgenden Sätze:

Das beste Café, um gut gelaunt in den Tag zu starten, ist …

… die Kaffeerösterei und Café Dinzler in der Kolbermoorstraße 20 in Rosenheim. Dort gibt es bestes Frühstück, beste Kuchen, besten Kaffee …

Regentage genieße ich am liebsten …

… auch im Dinzler, einfach mit einem Buch bei Kuchen und einer großen heißen Zartbitterschokolade.

Shoppen in der City – hier finde ich immer etwas Nettes:

In der Getreidegasse in Salzburg. Achtung: Kreditkarten daheim lassen, sonst wird’s teuer 🙂

Salzburger Festspiele
© Salzburg Tourismus
Auf keinen Fall verpassen sollte man …

… die Salzburger Festspiele. Die Liederabende, Konzerte, Schauspiele und Opernaufführungen finden 2014 in der Mozartstadt vom 18. Juli bis zum 31. August statt.

Nicht wieder wegfahren, bevor du …

Beim Gasthof Hirzinger einen Obatzn gegessen hast. Das ist Bayern pur!

Obatzn

An den Menschen hier mag ich besonders gern …

… ihre Offenheit und Leichtigkeit. Man spürt den Süden und die Kraft der Natur. Manchmal ist es ein bisschen wie in Italien. Alles ist ein bisschen gemütlicher hier.

 

Anja Hanke ist freie Journalistin, die sich mit Vorliebe durch kleine Delikatessenläden probiert und voll und ganz dem Genuss verschrieben hat. Wenn sie nicht gerade auf einer kulinarischen Recherchereise weilt, lebt sie am Chiemsee. www.schreibkueche.de. AnjaHanke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wordpress Anti-Spam durch WP-SpamShield