Zebra mit Chenin Blanc

Für die einen ist es Schrott, für mich ein Must-have in diesem Terrassensommer. Kaum hatte ich das Zebra am Messe-Stand des Südafrika-Importeurs erspäht, flüsterte ich ihm meine Adresse ins Ohr. Es hat gewirkt. Gestern stand das schöne Ding vor meiner Tür …

Dekorativ: Zebra aus Metall

… mit ein paar Flaschen Chenin Blanc Bush Vines von Kleine Zalze im Gepäck. Ein klasse Wein zu einem Preis, der gegen die Reisekosten eines Zebras kaum noch ins Gewicht fällt.
Entzückt über unser Wiedersehen, habe ich zu diesem Chenin Blanc ein paar Jakobsmuscheln gebraten, nur mit einer Prise Vanillesalz verfeinert. Total lecker! Fand übrigens auch das Zebra, als es mit dem Gras fertig war. Hat jemand den Wein gesehen?

[nggallery id=7]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wordpress Anti-Spam durch WP-SpamShield