Weinwandern – der neue Boom

Ich will raus! In die Natur – und zwar ohne schlechte Nachrichten im Gepäck. Die Krise bleibt zu Hause. Da ich leider nicht jedes Wochenende durch die Dolomiten steigen kann, streife ich gern durchs Vogtland. Wandern ist der Megatrend, berichtet Fit for Fun im aktuellen Heft. Auf 50 Outdoor-Seiten gehts ausschließlich um die neue Lust, draussen zu sein. Noch besser als Wandern ist: Weinwandern.
Ein paar schöne Tourenvorschläge hat das DWI auf seiner Internetseite zusammengestellt.
Zum langen Wochenende vom 1.-3. Mai 2009 laden die regionalen Weinwerbungen ein zum „Wandern, wo der Wein wächst“. Ich bin dabei – und zwar beim Schwandertag in Franken. Vier verschiedene Themenrouten führen rund um den Schwanberg, oder von Iphofen nach Rödelsee durch die Weinberge. Geschmackvoller kann man sich nicht bewegen, oder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wordpress Anti-Spam durch WP-SpamShield