Weinpersönlichkeiten 2012 gekürt, Wein aus China, neue AOC im Burgund

Das war los in dieser Woche – ein Rückblick auf die Nachrichten der Weinszene:

Beaujolais statt Burgunder
Mehr als 40 Gemeinden im Beaujolais dürfen ab sofort ihren Wein nicht mehr als Burgunder vermarkten, hat die INAO beschlossen. Damit geht ein dreijähriger Streit zwischen den Regionen Burgund und Beaujolais zu Ende. Statt Bourgogne Blanc AOC müssen die Winzer künftig Beaujolais Blanc AOC aufs Etikett schreiben, bisher wurde nur rund 2 Prozent der Weine unter dieser Bezeichnung abgefüllt.
Das Burgund erhielt zwei neue Appellationen: AOC Coteaux Bourguignon and AOC Bourgogne Gamay.

***

„Ausgezeichnete Weinabteilung 2011“
Das Perfetto am Kurfürstendamm in Berlin, das Frischecenter Trabold in Würzburg und der Globusmarkt Wachau in Markkleeberg sind die Sieger des Wettbewerbs „Ausgezeichnete Weinabteilung 2011“, den das Deutsche Weininstitut (DWI) und das Branchenmagazin Lebensmittel Zeitung direkt in diesem Jahr erstmals ausgerichtet haben.

***

Deutsche Weinkönigin 2011/2012 kommt aus Rheinhessen
Rheinhessen jubelt: Annika Strebel aus Wintersheim wurde am Freitagabend zur 63. Deutschen Weinkönigin gewählt. Damit kommt nach 1999 erstmals wieder eine Deutsche Weinkönigin aus dem größten deutschen Weinanbaugebiet. Ihr zur Seite stehen Ramona Sturm von der Mosel und Elisabeth Born von Saale-Unstrut als Prinzessinnen.

***

„Sommelière des Jahres 2012“ und „Weingut des Jahres 2012“
Magdalena Brandstätter wird „Sommelière des Jahres 2012“ und Weingut Friedrich Becker „Weingut des Jahres 2012“ – ausgezeichnet von der Schlemmer Atlas-Redaktion der Busche Verlagsgesellschaft.

***

Skeptisch gegenüber roten Chinesen
Bei den Decanter World Wine Awards gewann er in der Katergorie Rot über 10 britische Pfund: Jia-Bei-Lan Cabernet Cuvée 2009 vom Weingut He Lan Qing Xue in der Provinz Ningxia. Das renommierte Weinmagazin Decanter verleiht die wichtige internationale Auszeichnung seit 2004. Nur 25 von mehr als 12.000 eingereichten Weinen erhalten die begehrte Trophäe. Erste Restaurants haben Wein aus China bereits auf ihrer Weinkarte – nur die Gäste zögern noch.

1 Kommentar

  • Pingback: Blogs aus Sachsen im Wikio-Ranking Oktober 2011 – Von Stefan Stahlbaum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wordpress Anti-Spam durch WP-SpamShield