Schlaflos im Weinland

Das ist vielleicht nicht ganz richtig. Man könnte, wenn man wollte, ganz himmlisch ruhen in diesen netten Anwesen. Die Sache ist nur: Auf einer Weinreise hat man meist alles andere zu tun, als zu schlafen. Da früher oder später dann doch nichts mehr geht, sind private Wohnungen und Häuser eine traumhafte Alternative zum Hotel. Über das Portal airbnb findet man in der Rubrik grape expectations passende Vermieter auf Zeit, die auf Wunsch Weinverkostungen und -touren gleich mit organisieren. Inklusive garantierter Insidertipps.

2 Kommentare

  • Pingback: Blogs aus Sachsen im Wikio-Ranking August 2011 – Von Stefan Stahlbaum
  • Pingback: Blogs aus Sachsen im Wikio-Ranking September 2011 – Von Stefan Stahlbaum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wordpress Anti-Spam durch WP-SpamShield