5 Buch-Tipps für Genussreisende zum Verschenken

Bücher gehören für mich zu Weihnachten wie der Tannenbaum und die Gans. Und was gibt es Schöneres, als bei einem Glas Wein in einem Buch zu lesen und von der nächsten Reise zu träumen. Da es gute Buch-Tipps zum Verschenken in vielen Blogs schon reichlich gibt, hier eine kleine Auswahl aus meinem Bücherregal, mit denen man Genussreisenden ganz sicher eine Freude bereitet.

A Kitchen Safari

Eines meiner absoluten Lieblings-Reise-Kochbücher ist die Küchensafari mit Geschichten und Rezepte aus Afrika.

Um was es geht: Ein liebevoll illustriertes Buch mit handgeschriebenen Rezepten, Landschafts- und Tierfotos über die Küche einiger Safari-Lodges. Man muss gar nicht kochen, allein beim Anschauen der stimmungsvollen Bilder läuft einem das Wasser im Mund zusammen.

Für wen geeignet: Für Fernwehgeplagte oder Winterverweigerer.

Infos: Yvonne Short, Struik Verlag, 2. Auflage, 2009, 198 Seiten, englisch, ISBN-13: 978-1770078079, 24,95 €

Online bestellen*

andalusien

Andalusien – Küchen und Kultur

Jamon und Stiere, Flamenco und Sherry – das ist Andalusien. Eine kulinarische Reise in den Süden Spaniens. Zum Träumen. Und zum Nachkochen. Am besten gleich noch eine Flasche Wein mit schenken.

Um was es geht: Etwa 120 Rezepte, die Lust auf Urlaub machen. Jede Region wird mit ihren Spezialitäten ausführlich vorgestellt und illustriert – vom Jamón Iberica oder Chorizo bis zu Mojama, dem luftgetrockneten Thunfisch.

Für wen geeignet: Alle, die den letzten Besuch in der Tapasbar schmerzlich vermissen.

Infos: Margit Kunzke, Gräfe und Unzer Verlag, 240 Seiten1. Auflage, 2006, ISBN-13: 978-3833800610, 19,99 €

Online bestellen*

Kulinarisches Bilder-Wörterbuch

Wer dieses Buch hat, braucht beim Einkaufen und im Restaurant keine Hände und Füße mehr – jedenfalls nicht zum Reden.

Um was es geht: Etwa 1.700 Bild-Begriffe rund um Essen und Trinken in Englisch und Deutsch. Mit Detailübersetzungen und einer englischen Definition zu jedem Bild.

Für wen geeignet: Reisende mit geringen Englischkenntnissen, die kulinarisch zweisprachig unterwegs sein möchten.

Infos: Jean-Claude Corbeil und Ariane Archambault, PONS GmbH; Auflage: 1. Auflage 2009, 179 Seiten, ISBN-13: 978-3125178656, 9,95 €

Online kaufen*

weinduden

Wein auf Reisen

Das „Wörterbuch Wein – von Abgang bis Zweitwein” plus ein Gutschein vom Weinhändler deines Vertrauens – so zauberst du auch in letzter Minute noch ein attraktives Geschenk unter den Baum.

Um was es geht: Der kleine Wein-Duden erklärt nicht nur gängige vinophile Begriffe. Wein- und Genussreisenden hilft das Büchlein auch beim nächsten Winzerbesuch in Frankreich, Spanien oder Italien. Die letzten 30 Seiten enthalten einen Wörterbuchteil mit den entsprechenden Begriffen in vier Sprachen.

Für wen geeignet: Weintouristen, die vor Ort mitreden wollen.
Infos: Eckhard Supp, Wein-Duden, 1. Auflage 2010, Dudenverlag Mannheim, ISBN 978-3-411-70359-3, 128 Seiten, kartoniert, 9,95 €

online kaufen*

ww

… und noch etwas Werbung in eigener Sache:

Rast am Rebstock

Der etwas andere Wander(ver)führer durch die deutschen Weinregionen. Kilometerfresser und Höhenfetischisten kommen eventuell nicht auf ihre Kosten. Genusswandern statt Gipfelstürmen heißt die Devise.

Um was es geht: Die schönsten Weinwanderwochenenden der beiden Autorinnen führen quer durch Deutschland – von der Ahr bis nach Württemberg. Von der Mosel bis ins sächsische Elbtal. Ein etwas anderer Wanderführer. Weniger klassisch beschreibend, mehr erzählend im Stil einer Reportage.

Für wen geeignet: Aktive Kurzurlauber mit Genuss-Ambitionen

Infos: Antje Seeling/Sonja Press, Weinwandern in Deutschland – Der Wander(ver)führer für den Kurzurlaub, Public Press Verlag, Geseke 2013, ISBN 978-3-89920-820-7, 188 Seiten
, 11,95 €

online kaufen*
*Amazon Partnerlinks

Welche kulinarischen Reisebücher kannst du empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wordpress Anti-Spam durch WP-SpamShield