Wein & Design in der Wüste

Bardenas Reales, Navarra Weinberge
Navarra Weinberge im Herbst

Ausgezeichnete Weine, unzählige Tapas-Bars, Wandern, Klettern, Mountainbiken – es gibt viele Gründe, die nordspanische Navarra zu bereisen. Jetzt kommt einer hinzu: Bardenas Reales. Nur Wenigen ist die Halbwüste im Süden der Region ein Begriff, doch das könnte sich bald ändern – seit in dieser sandigen Mondlandschaft einige Szenen der US-amerikanischen TV-Serie Game of Thrones gedreht wurden.

Vineyards-AyG-8-660x300

Rebstöcke am Eingang der Wüste Bardenas Reales

Auch wenn man das weniger hier vermuten würde: Auf dem kargen Territorium produzieren einige Winzer unter teilweise extremen Bedingungen typische Navarra-Weine. Wie Bodega Azul y Garanza, ganz im Osten der Ribera Baja. Das Weinanbaugebiet (übersetzt: unterer Flusslauf) ist das südlichste der fünf Teilgebiete der Navarra. Die Rebstöcke teilen sich den Boden mit der angrenzenden Wüste und müssen Hitze und Dürre ebenso aushalten wie enorme Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht.

Maria, ihr Mann Fernando und Dani betreiben seit dem Jahr 2000 ökologischen Weinanbau in kleinem Umfang. Zur Kollektion gehören saftige, spannende Rosados aus Garnacha und Tempranillo und Rotweine aus Cabernet Sauvignon, Merlot und Tempranillo.

Nicht nur zum Verkosten lohnt ein Besuch: Die Bodega liegt an einer uralten Schäferroute, der Cañada Real de los Roncaleses, die im Frühjahr und Herbst zum Wandern einlädt.

navarra vineyards

Nächster Stopp: Viña Aliaga, rund 50 Kilometer entfernt, in der Ribera Alta. Die Familienbodega steht beispielhaft für die moderne Denominacion Origen (D.O.) Navarra. Eine neue Generation spanischer Winzer experimentiert seit den 80-er Jahren erfolgreich mit unterschiedlichen Weinstilen. Neben traditionellen Sorten wie Viura, Tempranillo und Garnacha (die am meisten angebaute und wichtigste Rebsorte der Region) spielen nun auch Chardonnay, Cabernet Sauvignon und Merlot eine Rolle.
Die alten Reben in den Weingärten der Familie liefern mineralische, komplexe Garnachas und kraftvolle Tempranillo-Blends.

Nachts in der Wüste

Stilvoll erholen und Ruhe finden, kann man nach diesen beiden Stationen in der südlichen Navarra im Design-Hotel Aire de Bardenas. Die Anlage ist Teil der Wüste. Wer länger bleibt, sollte Tagesausflüge in die benachbarte Stadt Tudela unternehmen. Auf Wunsch organisiert das Hotel Weinverkostungen in authentischen Tapas-Bars.

Designhotel Aire Bardenas

Designhotel Aire Bardenas

Weingut auf Römischem Boden

Es heißt, dass der Grund und Boden, auf dem heute Alex – „Viñedos de Calidad“ steht, bereits seit zweitausend Jahren existiert. Die Römer sollen am Zusammenfluss von Ebro und dem Alhama bereits Weinbau betrieben haben. Alex liegt in unmittelbarer Nachbarschaft des Weingutes Viña Aliaga. Der Eigentümer Javier keltert unkomplizierte, aber hochwertige Weine. Seine Spezialität sind die goldenen Süßweine aus Moscatel-Trauben.

Bodega Alex

Gewinne eins von zwei hochwertigen Navarra-Weinpaketen

Damit du schon mal einen Vorgeschmack auf die Navarra bekommst, verlose ich in Zusammenarbeit mit dem Informationsbüro der D.O. Navarra 2 x 1 Paket mit sechs hochwertigen Weinen* aus der Region. Ein Paket hat einen Gesamtwert von je 60 Euro.

Obendrein gibt’s ein wunderbar illustriertes Büchlein mit Wissenswertem über die Wein-Kultur der Navarra und Zeichnungen des Künstlers kukuxumusu.

*) Die Weine der im Artikel vorgestellten Weingüter aus der Wüste sind nicht Bestandteil des Gewinnpaketes.

Gewinnspiel-Teilnahmebedingungen:

  • Verlost werden 2 x 1 Paket mit jeweils sechs Weinen der D.O. Navarra im Wert von 60 Euro.
  • Teilnehmen an der Verlosung dürfen natürliche Personen ab 18 Jahren, die einen Kommentar unter diesem Artikel verfassen (Angabe einer gültigen E-Mailadresse erforderlich).
  • Die Verlosung beginnt am 24.11. und endet am 08.12.2015, 23:59 Uhr. Am 09.12.2015 werden die beiden Gewinner per Losverfahren ermittelt.
  • Die Gewinner werden innerhalb 48 Stunden nach Ende des Gewinnspiels via-E-Mail benachrichtigt und gebeten, mir innerhalb von einer Woche ihre Postanschrift für den Versand der Weine bekannt zu geben.
  • Meldet sich der Gewinner innerhalb dieser Frist nicht, wird ein neuer ausgelost.
  • Der Versand der Weinpakete erfolgt durch das Informationsbüro der D.O. Navarra in Hamburg.
  • Es erfolgt keine Speicherung oder Weitergabe der Daten durch Delicious Travel. Die E-Mail- und die Post-Adresse werden nur im Rahmen des Gewinnspiels zur Benachrichtigung der Gewinner verwendet und für keinerlei andere Zwecke.
  • Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass sein Name im Fall des Gewinns auf der Website www.delicioustravel.de veröffentlicht wird.
  • Eine Barauszahlung des Gewinns ist ausgeschlossen.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die Verlosung erfolgt in Kooperation mit dem Informationsbüro der D.O. Navarra, das die Weinpakete freundlicherweise zur Verfügung stellt.

 

Weitere Informationen:

 

Anreise:
Mit dem Flugzeug nach Madrid und von dort mit dem Mietwagen in ca. 3,5 Stunden nach Tudela.

Übernachtung:
Hotel Aire de Bardenas , DZ ab ca. 200 Euro
Übernachten kannst du außer im Design-Hotel Aire de Bardenas in einem der Gasthöfe der Region.

Weingüter:
Bodegas Azul y Garanza, Carcastillo

Ales. Viñedos de Calidad, Corella

Viña Aliaga, Corella

Neben den vorgestellten Betrieben gibt es noch ein Dutzend weitere rund um Bardenas Reales. Mehr erfährst du auf der Navarra-Wine.com oder auf Facebook.

Weingebiet D.O. Navarra
Die D.O. Navarra erstreckt sich über mehr als 100 Kilometer, vom Norden der Region, in der Umgebung von Pamplona, bis zum Süden am Ufer des Ebro.
Das Klima ist atlantisch, kontinental und mediterran geprägt durch die Meeresnähe, dem Einfluss der Pyrenäen und der Wärme des Ebrotals. Auf über 11.500 Hektar verteilen sich unterschiedlichste Ökosysteme und Vegetationen: Hänge, Uferlandschaften, Hochebenen und Ebenen. So entstanden fünf verschiedene Weinbaubereiche: Baja Montaña, Valdizarbe, Tierra Estella, Ribera Alta und Ribera Baja.

Sonstige Auskünfte erteilt das deutsche Informationsbüro der D.O. Navarra

***

Die beiden Gewinner der Weinpakete sind ermittelt: Dominik und Mario. Herzlichen Glückwunsch!
Euch und allen, die mitgemacht haben, eine genussvolle Weihnachtszeit!

Bildschirmfoto 2015-12-09 um 15.33.35

Bildschirmfoto 2015-12-09 um 15.26.29

***

112 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wordpress Anti-Spam durch WP-SpamShield